Einladung zum D+ Stammtisch am 2.11. in Berlin: Transparenz im Berliner Lobby-Dschungel

D+ Gruppe 3Hausausweise endlich offen legen – Lobbyregister einführen: Einladung zum D+ Stammtisch mit Timo Lange von Lobbycontrol und Gregor Hackmack von abgeordnetenwatch.de

Liebe Freundinnen und Freunde von Demokratie Plus,

die aktuelle Diskussion über Hausweise zeigt erneut, wie ausufernder Lobbyismus mittlerweile Einzug ins Parlament hält und wie dringend wir ein Lobbyregister brauchen. Über 2.000 Lobbyisten können mit ihrem Hausausweis jederzeit ungehindert und unbemerkt in den Deutschen Bundestag, um Stimmung für die Interessen ihres Auftraggebers zu machen. Man hat das Gefühl, wir bekommen anstatt mehr immer weniger Transparenz. Es ist ein Skandal, dass sich die Regierungskoalition so lange geweigert hat, die Hausausweise offen zu legen. Die SPD-Bundestagsfraktion hat sie vor ein paar Tagen nach großem öffentlichem Druck veröffentlicht. Trotz Klage vor dem Verwaltungsgericht hält die CDU/CSU-Fraktion aber weiter an ihrer Transparenzblockade fest und verweigert die Veröffentlichung von Lobbykontakten.

Auf diese Schmuddelecke muss endlich der Scheinwerfer gerichtet werden! Fakten müssen auf den Tisch. Wir brauchen dringend mehr Transparenz und eine Eindämmung des Lobbyismus in Form eines verbindlichen Lobbyregisters! Darüber wollen wir zusammen mit Timo Lange von Lobbycontrol und Gregor Hackmack von abgeordnetenwatch.de, der die Klage zur Herausgabe der Ausweisinhaber mitinitiiert hat, diskutieren.

Deshalb möchten wir  Euch/ Sie gerne einladen zu unserem nächsten

 

 D+ Stammtisch

zur Transparenz im Berliner Lobby-Dschungel

Hausausweise endlich offen legen – Lobbyregister einführen

mit Timo Lange und Gregor Hackmack

am Montag, den 2.11.2015, 19.15 – 20.45 Uhr

in der Böse Buben Bar, Marienstraße 18, 10117 Berlin.

 

Wenn Ihr/ Sie an dem Stammtisch teilnehmen wollt/ wollen bitten wir um eine kurze Rückmeldung an info@demokratie-plus.de.

 

Mit freundlichen Grüßen

Marco Bülow, Anke Domscheit-Berg, Gregor Hackmack, Nicol Ljubić , Jagoda Marinić, Anne Straube

  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Add to favorites

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lesen Sie die Nutzungsregeln für Kommentare

*